VisionChorAuftritteKomponistenKontakt
Konzert:  Heilig Kreuzer Musiktradition
und W. A. Mozart
Dominikanerkirche Heilig Kreuz
Sonntag, 26. September 1999 um 17 Uhr
Werke
Vesperae solennes in D
für Soli, Chor und Orchester
von P. Ludwig Zöschinger (1731 - 1806)
- Erstaufführung -

„A solis ortu“
Offertorium für Sopran, Oboe und Orchester
von P. Matthäus Fischer (1763 - 1840)

Litaniae de venerabili altaris sacramento in B (KV 125)
in der Partiturabschrift von P. Matthäus Fischer

für Soli, Chor und Orchester
von Wolfgang Amadé Mozart (1756 - 1791)

Mitwirkende

Einrichtung der Werke: Erich Gackowski

Sopran: Priska Eser, Alt: Barbara Müller
Tenor: Hubert Nettinger, Bass: Rudolf Hillebrand
Orgel: Wolfgang Thoma

Münchner Rundfunkorchester

MUSICA SUEVICA Chor

Leitung: Franz Wallisch