VisionChorAuftritteKomponistenKontakt
Konzert:  Augsburger Musikpräsente C.B. Witzka und sein Neffe
Dominikanerkirche Heilig Kreuz
Sonntag, 6. November 2016 um 16 Uhr
Werke
Omnipotens est Dominus Deus
für Bass, Chor und Orchester
von Carl Bonaventura Witzka (1768 - 1848)

Benedictus Dominus
für Chor, Solovioline und Orchester
von Carl Bonaventura Witzka (1768 - 1848)

Illustra faciem
für Tenor und Orchester
von Carl Bonaventura Witzka (1768 - 1848)

Confitemini Domino
für Soli, Chor und Orchester
von Carl Bonaventura Witzka (1768 - 1848)

Gaudent in coelis
für Sopran, Bass und Orchester
von Carl Bonaventura Witzka (1768 - 1848)

Ave Maria
für Soli, Chor und Orchester
von Carl Bonaventura Witzka (1768 - 1848)

Missa in D „Roggenburger Messe“
für Soli, Chor und Orchester
von Lorenz Josef Wallenreiter (1776 - 1850)

Te Deum in C
für Sopran, Chor und Orchester
von Carl Bonaventura Witzka (1768 - 1848)

Mitwirkende

Sopran: Priska Eser, Alt: Barbara Müller
Tenor: Robert Wörle, Bass: Timo Janzen

Einrichtung der Werke: Erich Gackowski, Franz Wallisch

Münchner Rundfunkorchester

MUSICA SUEVICA Chor

Leitung: Franz Wallisch