VisionChorAuftritteKomponistenKontakt
Konzert:  Mozarts Begegnungen mit schwäbischen Komponisten
Dominikanerkirche Heilig Kreuz
Sonntag, 5. November 2006 um 16 Uhr
Werke
Completorium
für Soli, Chor und Orchester
von P. Ludwig Zöschinger (1731 - 1806)
- Erstaufführung -

Konzert in C-Dur
für Violine und Orchester
von Johann Georg Lang (1724 - 1794)

Fortes ave te
für Alt und Orchester
von Johann Michael Demmler (1748 - 1785)
- Erstaufführung -

Benedictus aus der Missa in D
für Sopran und Orchester
von Johann Michael Demmler (1748 - 1785)

Omni die dic Mariae (KV Anhang B zu 420)
für Tenor und Orchester
von Wolfgang Amadé Mozart (1756 - 1791)

Sinfonia in D-Dur
für Orchester
von Friedrich Hartmann Graf (1727 - 1795)
- Erstaufführung -

Litaniae de venerabili altaris sacramento in B (KV 125)
in der Partiturabschrift von P. Matthäus Fischer

für Soli, Chor und Orchester
von Wolfgang Amadé Mozart (1756 - 1791)

Mitwirkende

Einrichtung der Werke: Erich Gackowski

Sopran: Priska Eser, Alt: Barbara Müller
Tenor: Robert Wörle, Bass: Rudolf Hillebrand

Solo-Violine: Georg Liener

Mitglieder des Münchner Rundfunkorchesters

MUSICA SUEVICA Chor

Leitung: Franz Wallisch


Eventpic