VisionChorAuftritteKomponistenKontakt
 Kirchenkonzert im Rahmen des
36. Deutschen Mozartfests Augsburg
Dominikanerkirche Heilig Kreuz
Donnerstag, 28. Mai 1987 um 20 Uhr
Werke
Litaniae Lauretanae B.M.V. in G
für Soli, Chor und Orchester
von Leopold Mozart (1719 - 1787)
- Erstaufführung -

Concerto in B
für Orgel und Streicher
von Joseph Rupert Ignaz Bieling (1735 - 1814)
- Erstaufführung -

Missa solemnis in C
für Soli, Chor und Orchester
von Leopold Mozart (1719 - 1787)

Mitwirkende

Einrichtung der Werke: Erich Gackowski

Sopran: Elisabeth Kästle, Alt: Angelika Schreier
Tenor: Robert Wörle, Bass: Albert Walter

Trompete: Willi Bauer, Violine: Klaus Winkler
Viola: Andreas Muck, Violoncello: Marcelle Volk
Orgel: Engelbert Reißler

Residenzkammerorchester München

MUSICA SUEVICA Chor

Leitung: Franz Wallisch